PC-Fernsterung über Gateway

Neues Major Release von NetSupport Manager veröffentlicht

Das neue Major Release v14 der marktführenden Fernwartungs- und Fernsteuerungssoftware zeigt sich im neuen Gewand mit deutlich verbesserten Sicherheitsfunktionen

Das neue Major Release v14 der plattformübergreifenden Fernsteuerungs-Softwarelösung NetSupport Manager enthält jetzt eine ganze Reihe neuer und verbesserter Funktionen, welche die Supportzeit minimieren und die Sicherheit der User und Daten nochmals entscheidend erhöhen.

Bestandskunden benötigen neben der Software auch einen neuen Lizenzschlüssel. Im Rahmen eines aktiven bzw. gültigen Wartungsvertrages ist das Update für Kunden kostenfrei.

Durchgängige Sicherheit 

Um die Sicherheit bei der Anmeldung zu erhöhen und Zugriffe durch unbefugte Benutzer zu verhindern, unterstützt NetSupport Manager v14 sowohl die RADIUS-Authentifizierung als auch die Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA).

NetSupport Manager bietet bereits lokale LAN/WAN-Unterstützung über IP sowie eine flexible HTTP-Kommunikation über seine Gateway-Komponente, die in den Räumlichkeiten einer Organisation oder in einer privaten Cloud gehostet werden kann. Dadurch werden Unternehmensdaten noch besser geschützt. 

Gateway-Verschlüsselung erneuert

Im neuesten Software-Update wurde eine neue Gateway-Verschlüsselung mit SSL-/TLS-Zertifikaten hinzugefügt, um die Datensicherheit zu erhöhen, während die Sicherheitsvorkehrungen wie Gateways, Sicherheitsschlüssel und Bedienerpasswörter mit höheren Verschlüsselungsniveaus verstärkt wurden. Um den Schutz persönlicher Daten zu unterstützen, können die Client-Protokolldateien so bearbeitet werden, dass nur ausgewählte Informationen angezeigt werden. 

Zeitsparende, automatische Verbindungen

Basierend auf den Erfahrungen der letzten zwei Jahre und unter Berücksichtigung der sich verändernden Arbeitslandschaft verwalten die neuen Load Balancing Gateways eingehende Verbindungen nun proaktiv und verteilen diese automatisch auf mehrere Gateways, um einen Single Point of Failure zu vermeiden. Dies ist vor allem für größere Unternehmen nützlich, da es eine gleichbleibend maximale Leistung und Zuverlässigkeit gewährleistet, ohne dass ein Eingreifen des Betreibers erforderlich ist.

Neues Design mit erhöhter Usability

NetSupport Manager v14 zeichnet sich zudem durch eine brandneue Benutzeroberfläche mit einem intuitiven Layout und einer Multifunktionsleiste aus. Sie ermöglicht es den Benutzern, schneller und einfacher durch die Tools zu navigieren. So wird der Schulungsbedarf minimiert und IT-Technikern ein Höchstmaß an Flexibilität bei ihrer Arbeit gewährleistet.

Vollständige Details zu den neuen Funktionen und Korrekturen erhalten Sie gerne auch unter +49 8171/405-200 oder per E-Mail an info@prosoft.de.

NetSupport Manager v14 unterstützt Windows 11, 11 SE und Windows Server 2022 und trägt das PC PRO-Empfehlungsabzeichen. Das neue Release kann für einen 30-tägigen Test in Kürze hier kostenlos heruntergeladen werden. 

Update - Version 14.00.0001

Seit dem 10.11.2022 finden Sie bei uns im Download-Center die Version 14.00.0001 in Deutsch und in Englisch zum Download. Wenn Sie die Version 14 bereits einsetzen, benötigen Sie für das Minor-Update keinen neuen Lizenzschlüssel.

Mehr über NetSupport Manager erfahren

PC-Fernwartung

Download-Center

Suche